CHARLOTTE 
CHAPUIS


AUSSTELLUNG KOP 12

THE CITY IS CLEARLY VISIBLE FROM HERE

ein Partnerprojekt von
FOLKWANG UND DIE STADT
zum 100 jährigen Jubiläum des Museum Folkwang
21. Mai - 07. August 2022
Eröffnung: Sa., 21. Mai um 13:00 Uhr



INSTALLATIONEN:
Alex Grein bringt in ihrer fotografischen Installation Ausschnitte der aktuellen Sammlungspräsentation des Museum Folkwang in den Kunstraum KOP.12 und öffnet die Sammlung somit in den Stadtraum der Essener City.
Mehrere große Platten lehnen an den Wänden, die in ihrer Verarbeitung und den verwendeten Materialien an Herstellungsprozesse im Trockenbau erinnern. Auf den Vorderseiten der Platten sind im Maßstab 1:1 Reproduktionsansichten der Ausstellung NEUE WELTEN angebracht, der aktuellen Sammlungspräsentation im Museum Folkwang, u.a. mit Arbeiten von Viktoria Binschtok und Gerhard Richter.
Diana Artus   DISPONSIBLE und EDDIE, Fotografien auf Satin

VIDEOS:
Bardia, Alica und Shahriar Assadi, Kara Bukowski, Charlotte Chapuis, Melanie Cieslinski, Marie Dzingel, Marie Eberhardt, Franziska Götzen, Paulina Holtkamp, Vivian Hötter, Anna Jocham, Renè Omenzetter, Annika Schönfeldt und Laura Schönlau, Daniel Senzek, Lennart von Sobbe, Anton Vichrow, Hao Wen

MEHR INFOS: BODIES IN DISTRESS